SPD Landau

Herzlich willkommen!

Ja zum Sozialpass in Landau - für mehr Teilhabe von Menschen mit geringem Einkommen am gesellschaftlichen Leben!

Veröffentlicht am 01.05.2022 in Allgemein


Bislang können Familien mit mindestens drei Kindern den Familienpass erwerben, um eine Reihe von Vergünstigungen zu erhalten. Das ist nicht einkommensgebunden. Es gibt

Ausnahmetatbestände für Alleinerziehende und Arbeitslose oder Sozialhilfeempfänger, aber immer in Zusammenhang mit Kindern.


Der Kreis der Anspruchsberechtigten sollte aber weitaus größer gefasst werden, einkommensabhängig sein und sich nicht an der Kinderzahl orientieren.


Für diese Idee steht der Sozialpass oder "Landau-Pass". Er umfasst vergleichbare Angebote wie der Familienpass, könnte aber auch erweitert werden und beispielsweise ÖPNV-Jahrestickets enthalten, (VRN und KVV), die bedarfsweise für Einzelfahrten oder ganze Tage ausgeliehen werden können.


Der Landau-Pass - ein starkes Signal für eine soziale und solidarische Stadt Landau!

 

    

Besucher:151
Heute:22
Online:1