SPD Landau

Herzlich willkommen!

Landau und seine zwölf Stadtdörfer...

Veröffentlicht am 01.05.2022 in Allgemein

Stein mit Hinweis auf das ehemalige Dorf Mühlhausen


Herzlich willkommen zu einem neuen Kapitel meiner kleinen Landauer Heimatkunde. Blicken wir heute weit in Landaus Geschichte zurück.


Zwölf Stadtdörfer? Wir haben vor einer Woche an die Eingemeindung der acht ehemals selbstständigen Gemeinden erinnert, die seit 85 bzw. 50 Jahren zu Landau gehören.


Was aber ist mit den vier anderen? Das sind - oder vielmehr waren - Mühlhausen, Servlingen, Eutzingen und Oberbornheim.


Untergegangen sind diese vier Dörfer, und nichts oder nur ganz wenig erinnert heute noch an sie.


Oberbornheim befand sich dort, wo heute die Straße Im Justus verläuft, also im Gewerbegebiet Nord. Es muss schon im 13. Jahrhundert eingegangen sein.


Eutzingen lag dort, wo sich heute - na, welche wohl? - die Eutzinger Straße befindet, also ganz im Süden der Stadt. 817 wurde das Dorf erstmals erwähnt. Es scheint im 13. Jahrhundert eingegangen zu sein.


Mühlhausen: Der Gedenkstein, der an dieses Dorf erinnert, wurde vor genau 100 Jahren gefertigt. Er steht im oberen Teil der Eichbornstraße, gegenüber der Mühlhausenstraße. 1432 wurde das ehemals offenbar bedeutende Dorf (es hatte das Recht, einen Markttag abzuhalten) von Landau erworben und ist Ende des 15. Jahrhunderts eingegangen.


Und schließlich Servlingen. Um den Gedenkstein zu finden, muss man an der Kreisverwaltung Richtung Godramstein entlang fahren und dann den Feldweg linkerhand entlang Richtung Arzheim gehen. 1100 wurde das Dorf erstmals erwähnt. Um 1500 eingegangen, wurde seine ehemals wohl sehr große Gemarkung den Gemeinden Arzheim und Ranschbach zugeschlagen.


Die Geschichte der Zivilisation, eine Geschichte zugleich des Werdens und Vergehens. Seien wird dankbar und glücklich, dass wir in unserer Zeit und in unserer Region so stabile Verhältnisse kennen. Das ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit. Sehen wir dies als Verpflichtung, unsere schöne Stadt und ihre acht wunderbaren Stadtdörfer beständig weiterzuentwickeln.


Landau, Arzheim, Dammheim, Godramstein, Mörlheim, Mörzheim, Nußdorf, Queichheim und Wollmesheim - unsere Heimat, unsere Zukunft! ????

 

    

Besucher:151
Heute:24
Online:1