Schulentwicklungsplan - Grundschule Queichheim

Veröffentlicht am 22.07.2018 in Anträge und Anfragen

20. Juli 2018

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, 
 
der von der Bietergemeinschaft Reinermann-Matatko & Scharnhorst-Engel vorgelegte Bericht zur Schulentwicklungsplanung weißt auf Raumprobleme in der Grundschule Queichheim hin. Als eine Maßnahme dem zu begegnen wird empfohlen die Schulbezirksgrenzen dahingehend zu verändern, dass zeitweise Schülerinnen und Schüler aus Queichheim in der Grundschule Horstring beschult werden. 
 
Nach unserer Auffassung sollte ein solches Szenario unbedingt vermieden werden, weshalb wir Sie in Ihrer Eigenschaft als Vorsitzender des GML-Werksausschusses darum bitten Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Raumnot derart abgemildert werden kann, dass Queichheimer Kinder auch zukünftig in der Queichheimer Grundschule beschult werden können. 
 
Nach einem Dachstuhlbrand im Jahr 2011 wurde das komplette Dach der Grundschule saniert. Damals wurde bereits darüber gesprochen, dass hier in der Zukunft eventuell Raumbedarf geschaffen werden könnte. Wir schlagen vor diese Möglichkeit erneut zu prüfen. 
 
Mit freundlichen Grüßen 
  
Florian Maier                                  Michael Scheid

Fraktionsvorsitzender                  Ratsmitglied 

<<Antwort der Verwaltung>>

 
 

Termine für Fraktion und Stadtverband

Alle Termine öffnen.

13.12.2018, 16:30 Uhr Fachworkshop "Klimaanpassungskonzept für Landau"

17.12.2018, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

18.12.2018, 17:00 Uhr Bauausschusssitzung

06.05.2019, 19:00 Uhr Festveranstaltung 90 Jahre SPD Mörzheim
Der SPD Ortsverein Mörzheim wurde im Jahr 1929 gegründet - dies wollen wir feiern! Das Grußwort sprich Kurt …

Alle Termine

    

Wer-ist-Online

Besucher:2
Heute:31
Online:1